Langsam

Langsam nimmt mein Synthesizer (eigentlich ein Sequencer) Formen an, hier zwei Impressionen. Alle drei Platinen der Hardware sind auf dem Bild sichtbar, aber noch fehlerhaft: speziell an der Stromversorgung und am Digital-Analog Wandler bin ich dran, dazu ist gerade die nächste Iteration in der Fertigung. Parallel arbeite ich an der Software, die Hardware-Anbindung ist schon fast fertig, es gibt da 9 Teilsysteme: Knöpfe (am Ende werden es 180 sein!), Encoder, OLED, LED, Status, Beat, Memory, MIDI RX und TX.

Anreise

Arusha Coffee Lodge

Treetops Lodge

Tarangire

Lake Manyara

The Manor